Fassaden aus Lärche

Nach Außen eine Visitenkarte, nach Innen Behaglichkeit

Timberra Holzfassaden werden aus dem hochwertigsten Holz aller Hölzer für den Außenbereich gefertigt - der heimischen Tauernlärche. Sie wächst in Höhen von über 1000 Meter und trotzt Wind und Kälte zu jeder Jahreszeit. Ihr feinjähriger Wuchs und der hohe Harzgehalt verleihen dem Holz enorme Witterungsbeständigkeit, die für eine hohe Lebensdauer der Holzfassade sorgt.

Das Holz wird im Timberra Werk nach strengen Qualitätskriterien aussortiert. Das garantiert unseren Kunden eine Holzfassade, die dem Haus mehr ist als nur eine optische Hülle. Sie schafft mit ihrem hohen Isolationswert ein behagliches Raumklima, das bis in den letzten Winkel zu spüren ist.