Poolreinigung ganz leicht

Poolreinigung  ganz leicht

Wenn's um's Reinigen geht, ist die Zeit immer knapp. Kein Problem bei einem TIMBERRA Naturpool. Das Wasser im Pool wird kontinuierlich von einem biologischen Filtersystem gereinigt. Spätestens nach der Badesaison im Herbst, eventuell auch im Frühjahr vor der Badesaison wird der Filter mittels Rückspülung gereinigt. Das ist mit ein paar Handsgriffen getan, ohne dass das Wasser vollständig entleert werden muss.

Naturpools zeichnen sich durch ihr natürliches Wasser aus. Natürliches Wasser bildet an den Wänden einen leichten Biofilm. Biofilme sind natürliche Vorkommen in freien Gewässern und als solche maßgeblich an der Selbstreinigung des Wassers beteiligt. Wer einen Pool ohne diesen Biofilm möchte, muss zu Chlor oder anderen chemischen Hilfsmitteln greifen. "Natürlich" ist das Wasser dann aber nicht mehr.

Da das Wasser im Naturpool bereits durch den Einsatz eines biologischen Filtersystems, welches sich den Biofilm zunutze macht, gereinigt wird, ist der Biofilm außerhalb des Filters, also im Becken entbehrlich. Wird dieser leichte Belag als störend empfunden, kann ein Naturpool-Roboter Abhilfe leisten. Der Einsatz des Roboters kann bequem außerhalb der Badezeiten mit sehr wenig Aufwand durchgeführt werden.

Lassen Sie eine Antwort

Alle Felder sind Pflichtfelder

Name:
E-mail: (Wird nicht veröffentlicht)
Kommentar: