Die Vorteile der Tauernlärche

Die Vorteile der Tauernlärche

Die Tauernlärche stammt aus der Kärntner Tauernregion und wächst in Seehöhen über 1000 Meter. Das langsame Wachstum der Lärche macht das Holz widerstandsfähig und kraftvoll. Der hohe Harzgehalt sorgt für einen hohen Isolationswert und schafft damit ein ganz besonderes Raumklima. Zudem schützt das Harz das Holz, was den Vorteil mit sich bringt, aufwendige Lasuren überflüssig zu machen.

Als einzigartiger "Ursprungsbetrieb" am Fuße des Großglockners in den Kärntner Hohen Tauern veredelt TIMBERRA® Hochgebirgsholz vom Fällen des Baumes bis hin zum hochwertigen Endprodukt.

Lassen Sie eine Antwort

Alle Felder sind Pflichtfelder

Name:
E-mail: (Wird nicht veröffentlicht)
Kommentar: