Die Weisstanne - Königin der Nadelhölzer

Die Weisstanne - Königin der Nadelhölzer

Das Holz der Weißtanne wird seit jeher auch als Wasserholz verwendet. Sie kann bis zu 600 Jahre alt werden. Noch heute findet man jahrhundertealte Mühlräder aus Tannenholz, die die Zeit überdauert haben. Lange Zeit wurde die Tanne als „Holländerholz“ im Schiffbau und für Rammpfähle eingesetzt. Das historische Amsterdam steht ebenso wie die Lagunenstadt Venedig im Wesentlichen auf Pfählen aus Lärche und Tanne.

 

Die Weißtanne ist ein Tiefwurzler, ein Schattenbaum. Feuchtigkeit macht ihr nichts aus. Wir von TIMBERRA® arbeiten mit diesem besonderen Holz aus der Region, verbinden altes Handwerk mit innovativer Produktion. Wir nutzen die besonderen Eigenschaften der Weißtanne vor allem für unsere TIMBERRA® Naturpools. Mit ihrer Kraft können unsere Naturpools auch bei ungünstigsten Bedingungen Generationen überdauerrn.

Lassen Sie eine Antwort

Alle Felder sind Pflichtfelder

Name:
E-mail: (Wird nicht veröffentlicht)
Kommentar: