So gelingt der Start in die Frühjahressaison

So gelingt der Start in die Frühjahressaison

Der Winter hinterlässt oft Spuren – ob im Naturpool oder dem Schwimmteich. Laubreste, Schlamm und abgestorbene Pflanzen werden um diese Zeit häufig im Pool zu finden sein. Jetzt, im Frühjahr sobald es wieder wärmer wird, ist der ideale Zeitpunkt, all dass aus dem Schwimmteich oder dem Naturpool herauszuholen. Am effektivsten wird der abgesetzte Schlamm im Schwimmteich mit einem Teichschlammsauger beseitigt. Für ein problemloses Funktionieren während der Badesaison ist bei einem Naturpool, anders als bei einem Schwimmteich, im Frühjahr, vor Inbetriebnahme, das jährliche Rückspülen unerlässlich - und so haltet sich auch bei einem Naturpool der Pflegeaufwand als sehr gering.

Nach nur kurzer Zeit wartet der Pool darauf erkundet zu werden und die ersten Bahnen im Frühling gezogen werden.

Lassen Sie eine Antwort

Alle Felder sind Pflichtfelder

Name:
E-mail: (Wird nicht veröffentlicht)
Kommentar: