Ein Hoch auf das Beet

Von der Tauernlärche direkt zum Timberra® Hochbeet.

Timberra® Hochbeete sind einzigartig!

Unser Holz für die Timberra® Hochbeete, die Tauernlärche, stammt aus der Kärntner Tauernregion aus über 1.000 Meter Meereshöhe aus kontrolliertem und nachhaltigem Einschlag.

Vom Baum im Wald zum fertigen Hochbeet: Tauernlärche aus der Region Hohe Tauern wird im Werk im Mölltal handwerklich, im patentierten Verbundsystem (ohne Leim und ohne Nägel), zu innovativen Produkten verarbeitet. Das Holz bleibt unbehandelt und naturbelassen.

Unsere jahrzehntelange Erfahrung in der traditionellen Holzbearbeitung, handwerkliches Können und der Einsatz moderner Technik sichern eine hohe Qualität und Langlebigkeit unserer Produkte.

Durch den speziellen Aufbau schützt sich das Hochbeet selbst vor Regen und Nässe. Holz ist ein lebendiges Material, das sich mit der Zeit verändert. Es bekommt eine Patina, auch Grauschleier genannt, welche zusätzlich als biologischer Schutz dient.

Warum ein Timberra® Hochbeet?

Weil es natürlich nur aus Holz gebaut ist.
Weil es keine Folie als Schutz zwischen Holz und Erde braucht.
Kein Bücken mehr: Pflanzen wachsen auf angenehmer Höhe.
Das Pflanzenwachstum wird durch den Erdschichtenaufbau und die Wärmeentwicklung im Beet gefördert.

Timberra® Hochbeete sind ein Stilelement im Garten, sie können auch als Sichtschutz oder Abgrenzung zum Nachbarn dienen.

Timberra® Hochbeete tragen nicht nur zu einem besseren Wachstum der Pflanzen bei, sondern auch zu einem höheren Ernteertrag. 

Timberra® Hochbeete werden aus der Tauernlärche gefertigt und stammen aus nachhaltig angelegten, regionalen Baumbeständen. So leisten Timberra®  Produkte ihren Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz und tragen das Gütesiegel PEFC der Organisation zur Förderung einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung.

Timberra® Hochbeete sind:

  • aus Tauernlärche
  • im patentierten Verbundsystem gefertigt
  • ohne Leim, ohne Nägel

Timberra® Hochbeete brauchen:

  • keine Folie
  • keinen Holzschutz durch die spezielle Konstruktion